40. Lad und die Höhenangst

Seitenüberschrift

Die Wildnis-Prüfung steht an. Verbotenerweise taucht Tumtum auf und dann verschwinden auch noch Lad, Nic und Nob. Finden sie zurück nach Hause?

Nach einem Streit mit den Bären verschwinden plötzlich Sachen. Kori meint, ein "rotes Biest" gesehen zu haben. Ist Tumtum der Dieb?

Tib und Nic wollen beide mit Tara auf dem Baumfest tanzen. Um seinen Konkurrenten loszuwerden, gibt Tib Nic einen Tipp, der gefährliche Konsequenzen hat.

Weil Tumtum sie gerettet hat, freundet sich Tib mit Fannon vom Bären-Clan an. Sie verheimlichen ihre Freundschaft, doch lange geht das nicht gut.

Im Dorf herrscht eine Mückenplage. Alle sind völlig zerstochen - außer Tib! Nic ist überzeugt, dass Tib irgendein Geheimnis haben muss.

Säbelzahn bedroht Tib. Die Jäger eilen herbei, aber sie verletzen Tumtum. Tib will seinem Freund helfen. Doch noch immer droht Gefahr durch den Tiger.

Lad behauptet, dass Tumtum ihn angegriffen und verletzt habe. Nur wenn Lad Tumtum verzeiht, darf dieser bleiben. Doch Lad denkt gar nicht dran.

40. Lad und die Höhenangst

Folge vom 11.10.2019

Einer alten Tradition nach sollen Lar und Tom, die besten Jäger des Stammes, mit Lad und Tib nach einer seltenen Blume suchen. Auf dem Weg zur großen Felswand, wo die Blume angeblich wächst, werden die vier durch einen Angriff von Säbelzahn getrennt: Lar geht mit Tib weiter, und Tom mit Lad - dabei erzählt Lad Tom von seiner Höhenangst. Kann Lad diese überwinden und bringen die vier die seltene Blume ins Dorf?

Video Link kopieren