34. Falsches Spiel

Seitenüberschrift

Tumtum fürchtet sich vor einem Meteoriten, der vom Himmel fiel. Für Tib ist klar: Der Stein muss weg! Doch Lad will Tumtum mit dem Meteoriten vertreiben.

Tib darf Tumtum nicht zu seinem Geburtstag einladen. Außerdem gibt es wegen Lad Hüttenarrest für alle. Doch Tib feiert heimlich, bis Lad auftaucht.

Weil Tib Lili gerettet hat, erklärt sie ihn zu ihrem Helden. Tib ist das nicht recht, zumal er in Tara verliebt ist. Tib muss Lili loswerden, aber wie?

Fanon lockt Kori ins Lager der Bären. Von Tara und Tib verlangt sie Tumtum im Austausch gegen Kori. Gehen Tib und Tara darauf ein, um Kori zu retten?

Kwini verbietet Tib den Umgang mit Tumtum und schenkt ihm ein Häschen. Heimlich geht Tib zu Tumtum. Unbemerkt folgt ihm der Hase und gerät in große Gefahr.

Nob wird als "Auserwählter" des Clans gefeiert, weil es ihm gelungen ist, ein Horn aus einem Felsen zu ziehen. Was steckt wirklich hinter Nobs Erfolg?

Tib findet im Wald ein Babymammut. Als er hört, dass die Männer ein Mammut jagen, zählt er eins und eins zusammen. Kann Tib die Mutter des Mammuts retten?

34. Falsches Spiel

Folge vom 04.08.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Tumtum rettet Fanon vom Bären-Clan, als sie beim Klettern von einem Felsen zu stürzen droht. Nach anfänglichem Misstrauen freunden sie und Tib sich sogar an. Dass sie sich mögen, müssen sie vor ihren Freunden verheimlichen. Und so täuscht Fanon ihren Freunden vor, Tib nur austricksen zu wollen, um Tumtum zu fangen. Und auch Tib erfindet Ausreden, wenn er sich mit Fanon trifft. Doch lange geht dieses Spiel nicht gut.

Video Link kopieren