34. Falsches Spiel

Seitenüberschrift

Tib findet im Wald ein Babymammut. Als er hört, dass die Männer ein Mammut jagen, zählt er eins und eins zusammen. Kann Tib die Mutter des Mammuts retten?

Laut einer Höhlenmalerei ist Tumtum ein verzauberter Junge. Lad, Nic und Nob wollen den Dino zurückverwandeln. Verliert Tib seinen besten Freund?

Als die Männer Tumtum jagen, versteckt Tib den Dino. Kori und Tara helfen ihm dabei. Doch sie werden entdeckt. Kann Tib Tumtum vor den Jägern retten?

Lad findet eine Pfeife, mit der er Tumtum kontrollieren kann und nutzt das gnadenlos aus. Kann Tib seinen Freund aus Lads Fängen befreien?

Der Bärenclan beschwert sich über die Tiger. Die Kinder müssen Aron versprechen, nicht mehr mit den Bären zu streiten. Doch Lad hält sich nicht daran.

Tib entdeckt ein Muster im Gras. Aron sieht darin ein schlechtes Omen. Als eine Form von Tumtum auftaucht, muss Tib beweisen, dass Lad dahinter steckt.

Auf der Suche nach einer seltenen Blume werden Tib, Lad, Tom und Lar von Säbelzahn angegriffen und Lad muss sich seiner größten Angst stellen.

34. Falsches Spiel

Folge vom 08.10.2019

Tumtum rettet Fanon vom Bären-Clan, als sie beim Klettern von einem Felsen zu stürzen droht. Nach anfänglichem Misstrauen freunden sie und Tib sich sogar an. Dass sie sich mögen, müssen sie vor ihren Freunden verheimlichen. Und so täuscht Fanon ihren Freunden vor, Tib nur austricksen zu wollen, um Tumtum zu fangen. Und auch Tib erfindet Ausreden, wenn er sich mit Fanon trifft. Doch lange geht dieses Spiel nicht gut.

Video Link kopieren