Video noch über 2 Wochen online

Tib und Tumtum begleiten Kwini auf einer geheimen Mission. Tib gerät in Lebensgefahr und Kwini gibt mal wieder dem Dino die Schuld. Zu Recht?

Weil Tib Lili gerettet hat, erklärt sie ihn zu ihrem Helden. Tib ist das nicht recht, zumal er in Tara verliebt ist. Tib muss Lili loswerden, aber wie?

Als die Männer Tumtum jagen, versteckt Tib den Dino. Kori und Tara helfen ihm dabei. Doch sie werden entdeckt. Kann Tib Tumtum vor den Jägern retten?

Im Dorf herrscht eine Mückenplage. Alle sind völlig zerstochen - außer Tib! Nic ist überzeugt, dass Tib irgendein Geheimnis haben muss.

Laut einer Höhlenmalerei ist Tumtum ein verzauberter Junge. Lad, Nic und Nob wollen den Dino zurückverwandeln. Verliert Tib seinen besten Freund?

Tib will nur mit Tara die himmlische Höhle suchen. Wütend beschließt Kori, die Höhle allein zu suchen und trifft auf Säbelzahn. Kann Tib Kori retten?

Nob kündigt Lad und Nic seine Freundschaft und zeigt Tib und Tumtum seinen "Geheimgarten“. Kurz darauf ist der Garten verwüstet. Wer steckt dahinter?

Fanon lockt Kori ins Lager der Bären. Von Tara und Tib verlangt sie Tumtum im Austausch gegen Kori. Gehen Tib und Tara darauf ein, um Kori zu retten?

Die Bären scheinen etwas auszuhecken. Beim Ausspionieren wird Tara gefangen. Tib will sie befreien. Und Toms alter Holzflieger bringt ihn auf eine Idee.

31. Wer ist der Anführer?

Folge vom 17.04.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Während die Erwachsenen zu einem Clan-Treffen gehen, sind die Kinder alleine im Dorf. Im Wald beobachten die Tiger, wie einer der Bären die anderen mit einem Kommandostab anführt. Kaum ist es ihnen gelungen, den Bären den Stock abzunehmen, streiten sie darum, wer ihn tragen darf. Dann hat Tib eine Idee: Sie wechseln sich ab, und jeder kann eine Zeit lang der Anführer sein. Doch noch bevor alle dran waren, greifen die Bären das Lager an.

Video Link kopieren