Säbelzahn bedroht Tib. Die Jäger eilen herbei, aber sie verletzen Tumtum. Tib will seinem Freund helfen. Doch noch immer droht Gefahr durch den Tiger.

Die Bären scheinen etwas auszuhecken. Beim Ausspionieren wird Tara gefangen. Tib will sie befreien. Und Toms alter Holzflieger bringt ihn auf eine Idee.

Weil Tumtum das Versteck der Tiger zerstört, suchen sich Tib und Tutum ein eigenes. Er findet ein perfektes Versteck. Aber Lad schmiedet einen fiesen Plan.

Lili und Tib verlieren bei einem Spiel und müssen im Gruselwald übernachten. Kaum sind sie dort, hören sie unheimliche Geräusche. Gibt es wirklich Geister?

Auf einem Ausflug will Tom den Kindern etwas über die Gefahren in der Natur beibringen. Dabei gerät er in eine Falle. Können Tib und die anderen ihm helfen?

Lad ist mit Tib zum Wettschwimmen verabredet. Doch Tib sieht einen unheimlichen Schatten im Fluss. Mit Tara und Kori versucht er, das "Monster" zu fangen.

Weil Tib Lili gerettet hat, erklärt sie ihn zu ihrem Helden. Tib ist das nicht recht, zumal er in Tara verliebt ist. Tib muss Lili loswerden, aber wie?

Tib hofft, mithilfe eines magischen Tranks, sein Muttermal loszuwerden. Auf der Suche nach den Zutaten erlebt Tib mit Tumtum ein großes Abenteuer.

14. Der Donnervogel

Folge vom 28.07.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Die Bewohner des Dorfes sind aufgebracht, denn in letzter Zeit macht sich immer wieder ein Dieb über ihre Vorräte her. Den Spuren nach handelt es sich um ein großes, wildes Tier. Sofort wird Tumtum verdächtigt, zumal die Fußabdrücke seinen sehr ähneln. Lad, Nob und Nic wollen den Dino den Jägern ans Messer liefern. Aber Tib nimmt seinen Freund in Schutz. Er, Tara und Kori setzten alles daran, Tumtums Unschuld zu beweisen.

Video Link kopieren