Die Bären scheinen etwas auszuhecken. Beim Ausspionieren wird Tara gefangen. Tib will sie befreien. Und Toms alter Holzflieger bringt ihn auf eine Idee.

Tumtum fürchtet sich vor einem Meteoriten, der vom Himmel fiel. Für Tib ist klar: Der Stein muss weg! Doch Lad will Tumtum mit dem Meteoriten vertreiben.

Tib will nur mit Tara die himmlische Höhle suchen. Wütend beschließt Kori, die Höhle allein zu suchen und trifft auf Säbelzahn. Kann Tib Kori retten?

Kwini verbietet Tib den Umgang mit Tumtum und schenkt ihm ein Häschen. Heimlich geht Tib zu Tumtum. Unbemerkt folgt ihm der Hase und gerät in große Gefahr.

Tib hofft, mithilfe eines magischen Tranks, sein Muttermal loszuwerden. Auf der Suche nach den Zutaten erlebt Tib mit Tumtum ein großes Abenteuer.

Tib und Tumtum begleiten Kwini auf einer geheimen Mission. Tib gerät in Lebensgefahr und Kwini gibt mal wieder dem Dino die Schuld. Zu Recht?

Ein Tier frisst die Vorräte des Clans. Gleich wird Tumtum verdächtigt. Tib nimmt seinen Freund in Schutz und setzt alles daran, dessen Unschuld zu beweisen.

Tib und die anderen entdecken ein Adlernest. Trotz Arons Verbot stiehlt Lad das Ei aus dem Nest. Die Rache des Adlers lässt nicht lange auf sich warten.

1. Es war einmal, Teil 1 - Die Begegnung

07.07.2021, 9:35 Uhr Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Tib wird mit einem Muttermal am Auge geboren und ist deshalb ein Außenseiter in seinem prähistorischen Dorf. Eines Tages begegnet Tib im Wald einem Dinosaurier. Die beiden fassen Vertrauen zueinander und der T-Rex rettet Tib sogar vor einem Säbelzahntiger. Tib ist glücklich: Endlich hat er einen Freund gefunden! Doch die Dorfbewohner fürchten sich und Aron schickt die Männer los, um den Dinosaurier zu jagen.

Video Link kopieren