16. Säbelzahn

Seitenüberschrift

Der Bärenclan beschwert sich über die Tiger. Die Kinder müssen Aron versprechen, nicht mehr mit den Bären zu streiten. Doch Lad hält sich nicht daran.

Tib findet im Wald bei Tumtum ein Baby vom Bärenclan. Mit Tara und Kori will er es zurückbringen. Doch der kleine Wirbelwind ist nur schwer zu bändigen.

Tib will wissen, was Tumtum macht, wenn er nicht dabei ist. Heimlich folgt er dem Dino, der ihn zu einer mysteriösen Höhle führt.

Tib und Lad geraten aneinander. Um sie zu versöhnen, schickt Aron die zwei auf eine Mission. Tib wird vom Bärenclan gefangen. Wird Lad ihn befreien?

Tumtum fürchtet sich vor einem Meteoriten, der vom Himmel fiel. Für Tib ist klar: Der Stein muss weg! Doch Lad will Tumtum mit dem Meteoriten vertreiben.

Im Dorf herrscht eine Mückenplage. Alle sind völlig zerstochen - außer Tib! Nic ist überzeugt, dass Tib irgendein Geheimnis haben muss.

Nob wird als "Auserwählter" des Clans gefeiert, weil es ihm gelungen ist, ein Horn aus einem Felsen zu ziehen. Was steckt wirklich hinter Nobs Erfolg?

Auf der Suche nach einer seltenen Blume werden Tib, Lad, Tom und Lar von Säbelzahn angegriffen und Lad muss sich seiner größten Angst stellen.

16. Säbelzahn

Folge vom 28.09.2019

Weil eine große Dürre herrscht, nähern sich wilde Tiere dem Fluss. Als die Kinder baden, taucht plötzlich Säbelzahn auf. Tumtum versucht, Tib zu beschützen. Auch die Männer des Clans eilen zu Hilfe. Ihre Pfeile treffen versehentlich Tumtum, der verletzt in den Wald flieht. Trotz Verbot schleicht Tib sich mit Arons heilender Tinktur in den Wald. Er will Tumtum versorgen, aber plötzlich werden die zwei erneut von Säbelzahn angegriffen.

Video Link kopieren