Weil der Fluss ausgetrocknet ist, muss sich der Clan einen neuen Lagerplatz suchen. Tib versteckt sich mit Tumtum und entdeckt den Grund für die Dürre.

Tib darf Tumtum nicht zu seinem Geburtstag einladen. Außerdem gibt es wegen Lad Hüttenarrest für alle. Doch Tib feiert heimlich, bis Lad auftaucht.

Weil Aron es sich wünscht, gehen die Tiger mit einem Friedensangebot zu den Bären. Die nehmen es sogar an, verfolgen heimlich aber einen ganz anderen Plan.

Ein Sturm zieht auf. Tumtum trägt Tib in den Wald. Als der Tornado kommt, sind alle Kinder im Wald. Können sie sich und die Erwachsenen retten?

Bei den Freundschaftsspielen bilden Tib und Tumtum ein Team und wollen unbedingt gewinnen. Aber für einen Dino sind die Regeln nicht so leicht zu verstehen.

Laut einer Höhlenmalerei ist Tumtum ein verzauberter Junge. Lad, Nic und Nob wollen den Dino zurückverwandeln. Verliert Tib seinen besten Freund?

Tib und die anderen entdecken ein Adlernest. Trotz Arons Verbot stiehlt Lad das Ei aus dem Nest. Die Rache des Adlers lässt nicht lange auf sich warten.

Tib hofft, mithilfe eines magischen Tranks, sein Muttermal loszuwerden. Auf der Suche nach den Zutaten erlebt Tib mit Tumtum ein großes Abenteuer.

Kwini und Tom

Video Link kopieren