Folge 2822

Seitenüberschrift

Bert lernt zu bitten, Krümel lernt was "zuerst" und "zuletzt" heißt und Elmo lernt etwas Neues über "ja" und "nein".

Bert will in Ruhe Tauben beobachten, aber Ernie kommt von hinten, vorne, von der Seite und stört ihn.

Ernie ist Rapunzel, Elmo und Julia spielen Rücken kratzen und Herry besingt seine Liebe zu Nasen.

Ernie versucht herauszufinden, wie sich sein Quitscheentchen fühlt. Bert meint, dass das nicht geht.

Elmo erzählt Bert seine Version von "Schneewittchen" und Grobi erklärt, was ein Schriftsteller macht.

Die Hip-Hopper "Deine Freunde" sind zu Gast in der Sesamstraße. Zusammen mit Elmo erklären sie, was "Unterschiede" sind.

Folge 2822

Folge vom 14.07.2020

Elmo malt einen seltsamen Regenbogen. Ernie kann nicht schlafen, weil er eine Mücke hört. Und Grobi taucht als verwirrter Maler beim Blauen auf. Sie sind schnell und haben ganz schön viele Beine: Spinnen. Im Zoo erfahren Nele (5) und Inka (7), warum Spinnen Wände hochlaufen können und dass Vogelspinnen weich wie Plüschtiere sind! Und Susi Schraube erfindet für Ben (5) eine Maschine, die sein Zimmer aufräumt.

Video Link kopieren