Wie wird die Arbeit der Zukunft?

Seitenüberschrift

Felix ist bei der Jugendfeuerwehr. Er weiß wie gefährlich der Beruf ist. Schau dir an, welche Ideen er für die Feuerwehr in Zukunft hat!

Roboter als Retter in gefährlichen Situationen: Ist das möglich?

Bei großen Fußballspielen kann viel für die Umwelt getan werden, zum Beispiel die Anreise mit Elekrotbusen. Schau dir an, welche Wünsche Nils hat!

Malia möchte beim Shoppen wissen, woher die Kleidung kommt und wie sie hergestellt wird. Dafür wünscht sie sich, dass es überall daneben steht.

Gerüche lösen bei jedem gute oder schlechte Gefühle aus. Was wäre wenn etwa das Handy coole Düfte transportiert als Kurznachricht?

In der Tiefsee leben bis zu 100 Millionen Tier- und Pflanzenarten. Doch es gibt Pläne, dort begehrte Rohstoffe abzubauen - aber mit welchen Folgen?

So leben wir heute - und so viel Müll entsteht jeden Tag auf der Welt!

Klamotten braucht jeder. Wenn sie noch zusätzliche Funktionen haben, ist das toll! Das Hitzefreiarmband zeigt an, wann es zu warm für die Schule ist.

Coole neue Werkstoffe müssen lange halten und die Umwelt schonen. Felix baut also mit Holzresten, Krebsschalen und Popcorn.

Wie wird die Arbeit der Zukunft?

Folge vom 05.05.2018

Im Moment steckt die Welt mitten in einer neuen industriellen Revolution. Man spricht von Industrie 4.0. Was bedeutet das, und wie wird die Arbeit der Zukunft aussehen? Welche Berufe verschwinden, welche kommen dazu? Vielleicht gibt es Traumberufe, die wir uns noch gar nicht vorstellen können. Werden wir von zu Hause aus arbeiten oder vielleicht überhaupt nicht mehr? Diesen Fragen geht Felix auf den Grund.

Video Link kopieren