Sie moderieren das Baumhaus

Singa, Juri und Matondo

Neues im Baumhaus! Matondo verstärkt das Moderationsteam aus Singa und Juri. Er wird abwechselnd mit ihnen die Kinder zum Abendritual begrüßen. Seine erste Folge kommt am 30. August.

Auf dem Bild sind die drei Moderatoren Singa, Matondo und Juri zu sehen. Sie stehen zu dritt in der Baumhaus-Kulisse. Juri steht links und trägt ein blau rot kariertes Hemd, Matondo ist in der Mitte und hat einen hellblauen Hoodie an und Singa steht rechts und trägt eine Latzhose mit dunkelblauem Longsleeve. Juri und Singa zeigen auf Matondo in der Mitte und lächeln, Matondo hält die Hände unter sein Gesicht und schaut überrascht. | Rechte: KiKA

Mit Matondo Castlo kommt frischer Wind ins KiKA-Baumhaus. Er wird ab dem 30. August abwechselnd mit Singa und Juri im Baumhaus zu sehen sein. Zu dritt geben sie kreative Anregung zum Nachmachen. Sie singen, basteln und schauen selbst gestaltete Bilder und Bastleien von Kindern an.

Matondo ist gebürtiger Berliner und in seiner Heimatstadt als staatlich geprüfter Erzieher tätig. Seine große Leidenschaft (abgesehen von Süßigkeiten) ist der Hip-Hop.
"Ich setze mich dafür ein, dass Rap seinen schlechten Ruf verliert. Denn Rappen tut vielen Kindern gut. Es fördert ihre Sprache, zum Beispiel, wenn sie reimen. Rap ist eine super Möglichkeit für Kinder, sich auszudrücken."

Mit viel Freude und Engagement gibt Matondo Workshops als Hip-Hop-Lehrer für Kinder und Jugendliche. Mit seiner selbstgegründeten GUG (gemeinnützige Unternehmergesellschaft) „Alles für die Jugend“ möchte der 27-Jährige Kindern neue Perspektiven geben. Gleichzeitig motiviert er dazu, kreativ zu sein und Gefühle mit Musik auszudrücken. Das und vieles mehr bringt er mit ins KiKA-Baumhaus.

Steckbriefe unsere Moderator*innen

Mein Name ist: Singa Gätgens
Geboren bin ich am: 1. April 1975
Hier wohne ich: In einem Vorort von Hamburg
Beruf: Moderatorin aus Leidenschaft
Ich bin bei KiKA seit: 1997
Meine Hobbies sind: Turnen, Tabata, Eishockey, Reiten, Autos, Motorräder, Garten und meine Hündin
In meiner Freizeit: Treibe ich gerne Sport und liebe es mit meinem Oldtimer (Ford Pick Up 1935) durch die Gegend zu düsen
Meine Lieblingsfarbe ist: Pink, Grün, Türkis und freundliches Schwarz
Am liebsten esse ich: Italienisch
Ich mag: Meinen Oldtimer! (den habe ich selber restauriert)
Ich mag überhaupt nicht: Frühes Aufstehen und Wollpulover mit der Hand waschen
Besonders gut kann ich: Kochen und lustig/albern sein
Meine Lieblingsfächer in der Schule waren: Mathe und Sport.
Früher dachte ich immer, ich werde einmal: Polizistin (und erlebe aufregende Abenteuer)
Wenn ich Musik höre dann: Höre ich eigentlich alles, was es so im Radio gibt
Wenn ich sportlich aktiv bin dann: Spiele ich Squash oder Badminton
Das macht mich glücklich: Sport
Typisch ist für mich: Ehrlichkeit, fröhlich und lustig, nur morgens bin ich gerne mal ein Morgenmuffel ;-) aber das vergeht nach dem ersten Kaffee
Dieses Motto begleitet mich jeden Tag: "Augen zu und durch!"
Mein größter Traum ist: Mindestens 100 Jahre alt werden und fit und rüstig dabei bleiben
Wenn ich einen Wunsch frei hätte, dann: Gesundheit und Weltfrieden… ups, das sind ja zwei…. Spaß beiseite, ich würde gerne mit meinem Oldtimer durch die Welt fahren und von meinen Reisen berichten
Mein Name ist: Juri Tetzlaff
Geboren bin ich am: 13. Juli 1972
Hier wohne ich: Weingarten in Baden-Württemberg
Beruf: Moderator, Autor und Regisseur
Ich bin bei KiKA seit 1997
Meine Hobbies sind: Rad fahren, Inliner fahren, Stand Up Paddle, schwimmen, laufen und wandern
Meine Lieblingsfarbe ist: Rot
Am liebsten esse ich: Salat, Käsefondue, Spaghetti Eis
Ich mag: Reisen, Zelten, Lesen, Fotografieren, Filmen, Baden, Singen, Bummeln, Experimentieren, Kochen, Essen, Quatsch machen und natürlich Zeit mir meiner Familie verbringen
Ich mag überhaupt nicht: Schubsen, schlagen, lügen, nörgeln und mit Sand werfen
Besonders gut kann ich: Geschichten erfinden und erzählen
Früher dachte ich immer, ich werde einmal: Lokomotivführer, Astronaut, Rockstar.
Wenn ich Musik höre, dann: Geht es einmal Quer durchs Gemüse: Von Klassik über Rap, Soul, Jazz bis Pop. Eigentlich alles außer Heavy Metal und Punk.
Wenn ich sportlich aktiv bin, dann: Habe ich danach Muskelkater ;-) Quatsch! Fahre ich Fahrrad, spiele Federball, sause auf Inlinern oder paddle mit meinem Stand Up Paddle über den Baggersee.
Das macht mich glücklich: Singen
Typisch ist für mich: Gute Laune, keine Zeit, viele verrückte Ideen.
Dieses Motto begleitet mich jeden Tag: "Ich lebe jetzt und genieße den Augenblick!"
Mein größter Traum ist: Fliegen mit meinen eigenen Engelsflügeln oder auf einer Wolke surfen
Wenn ich einen Wunsch frei hätte, dann: Würde ich mir wünschen, dass alle meine Wünsche in Erfüllung
gehen
Mein Name ist: Matondo Castlo
Geboren bin ich am: 02.10.1993
Hier wohne ich: In Berlin
Beruf: Erzieher, Musiker, Schauspieler, Hip-Hop Dozent, Streetworker, Fernsehmoderator      
Mein Spitzname ist: Tondi
Meine Hobbies sind: Rappen, Musik hören, Fifa spielen, Fußball spielen
In meiner Freizeit: Spiele ich sehr gerne Fußball und tanze zu Hip-Hop
Meine Lieblingsfarbe ist: Rot
Am liebsten esse ich: Mamas Essen
Ich mag: Lachen, Menschen unterhalten, Sommer, Michael Jackson, Dokus, Reisen, Geschichte
Ich mag überhaupt nicht: Schlechte Laune, Mathe, Smartphones
Besonders gut kann ich: Mama überreden, Menschen motivieren, chillen
Meine Lieblingsfächer in der Schule waren: Sport und die große Pause :)
Früher dachte ich immer, ich werde einmal: Fußballer und Klassenclown
Wenn ich Musik höre, dann: Gibt es keinen Stress, keine Probleme, nur die Musik und mich
Wenn ich sportlich aktiv bin, dann: Tue ich was für meine Gesundheit und das motiviert mich
Das macht mich glücklich: Süßigkeiten
Typisch ist für mich: Ruhe und Gelassenheit, Spaß und Freude, dass der Rand meiner Pizza immer übrigbleibt
Dieses Motto begleitet mich jeden Tag: "In der Ruhe liegt die Kraft"
Mein größter Traum ist: Ein glückliches Leben zu führen
Wenn ich einen Wunsch frei hätte, dann: Würde ich mir wünschen, dass ich noch mehr Wünsche frei hätte
Ich bin bei KiKA seit: 2021

KiKA Baumhaus ist für mich...

In dem Bild sieht man den neuen KiKA Baumhaus Moderator Matondo. Er trägt eine grüne Jacke, ein weißes T-Shirt und eine blaue Jeans. Matondo sitzt auf der Bank im Baumhaus. Zu sehen sind ein paar Baumhauspflanzen in der Fensterbank, Lampignons und Sofakissen. Matondo lächelt direkt in die Kamera. | Rechte: KiKA/ Josefine Liesefeld
Matondo im Baumhaus Matondo sitzt auf der Bank im Baumhaus und lächelt den Zuschauern zu.

"... eine große Gelegenheit, die Vielfalt unseres Landes zu zeigen und viele kleine Kinder zum Lächeln zu bringen. Außerdem wollte ich schon immer mal in ein Baumhaus klettern und einen Stern aus nächster Nähe sehen."

Matondo Castlo
Auf dem Bild sieht man dem Baumhaus Moderator Juri. Er sitzt auf der Schatztruhe und hat ein schwarzes T-Shirt mit weißen Streifen an.  | Rechte: KiKA/ Josefine Liesefeld
Juri im Baumhaus

"... wie ein Zuhause. Ein Ort voller Abenteuer, Überraschungen und trotzdem ganz viel Geborgenheit."

Juri Tetzlaff
Auf dem Bild sieht man die Baumhaus Moderatorin Singa. Sie sitzt auf der Schatztruhe und hat eine Latzhose an.  | Rechte: KiKA/ Josefine Liesefeld
Singa im Baumhaus

"... ein Teil meines Lebens. Abendrituale sind wichtig, weil die routinierten Dinge im Leben, einem Sicherheit und Ordnung geben."

Singa Gätgens

Stand: 02.08.2021, 16:46 Uhr