Marie Curie: Chemikerin und Physikerin

Seitenüberschrift

Clarissa taucht tief in die faszinierende Welt des alten Ägyptens ein und erlebt Kleopatra, die letzte Pharaonin, als clevere Machtstrategin.

Clarissa begleitet als zeitreisende Promireporterin Harriet Tubman, die berühmteste Sklavenbefreierin Amerikas, bei ihren waghalsigen Fluchten.

Ada Lovelace ist ein Mathe-Ass und formuliert das erste Computerprogramm der Welt. Sie ist die erste Programmiererin und Pionierin des Computerzeitalters.

Maria Merian liebt lebendige Insekten. Deshalb entdeckt sie die Metamorphose. Das ist zum Beispiel die Verwandlung einer Raupe in einen Schmetterling.

Diesmal trifft die zeitreisende Promireporterin Clarissa den legendären Eroberer, den Helden und Zerstörer Alexander den Großen.

Marie Curie: Chemikerin und Physikerin

Marie Curie ist ein Superstar unter den Wissenschaftlerinnen. Sie gab der Radioaktivität ihren Namen und gewann als erste Frau zwei Nobelpreise.

Video Link kopieren