SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Ein gehender Bus? Was soll das denn sein? Valentin und seine Klassenkameraden hatten eine tolle Idee: Sie gehen jeden Tag gemeinsam ihren Schulweg. Schau es dir an!

Felix testet die Upcyclingmaschine von IZA. Doch die neuen Dinge sind nicht ganz nach Felix' Geschmack. Da muss wohl noch einiges repariert werden.

Juliana wünscht sich, dass weniger Müll produziert wird. Aus dem Müll könnten nützliche Dinge wie Häuser gebaut werden.

Schon lange träumen Menschen davon, das Wetter beeinflussen zu können. Das gelingt auch, nur anders als gedacht.

In der Tiefsee leben bis zu 100 Millionen Tier- und Pflanzenarten. Doch es gibt Pläne, dort begehrte Rohstoffe abzubauen - aber mit welchen Folgen?

Insekten sind tolle Tiere! Melina wünscht sich, dass sie noch lange leben.

Fynn wünscht sich intelligente Kopfhörer, die spüren, was er hören möchte und welche Musik er gerade braucht.

Allergien sind Mist und nerven! Aber warum gibt es überhaupt Allergien?

Wie könnte eine möglichst keimfreie und damit ungefährliche Zukunft gelingen? Agata hat eine Idee: Keimscanroboter, die Menschen mit Keimen warnen.

Wie wird aus verunreinigtem Wasser wieder sauberes Wasser? Felix fragt nach!

ERDE AN ZUKUNFT - Können Moore helfen, den Klimawandel zu stoppen?

Folge vom 01.11.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Moore sind faszinierende Lebenswelten, die einem aber auch einen gruseligen Schauer über den Rücken laufen lassen. Dabei könnten Moore tatsächlich helfen, freigewordenes Kohlendioxid, welches ja maßgeblich für die Erderwärmung und den Klimawandel verantwortlich ist, zu speichern und binden - und zwar in ungekannten Dimensionen. Wie das geht und was dafür getan werden muss, zeigt Felix.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?