SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Kribbelnde Action und exotische Shows. Felix probiert die heißesten Attraktionen. Welche Freizeit-Welten lassen sich in Zukunft erleben?

Felix und der Biologe Felix Fornoff testen fertige Insektenhotels. Was Insekten brauchen und was ein gutes Insektenaushotel ausmacht, kannst du hier sehen!

Jacob arbeitet gerne mit realen Dingen. Holz ist perfekt dafür. Es kann gesägt, gefräst und geschliffen werden. Damit nichts verrutscht, wünscht er sich eine Superschraubzwinge.

Im Zoo kann man tolle Tiere sehen. Doch Zoos sind umstritten. Kritiker sehen sie als überkommene Tierschauen. Wie würde also der Zoo der Zukunft aussehen?

Felix testet die Upcyclingmaschine von IZA. Doch die neuen Dinge sind nicht ganz nach Felix' Geschmack. Da muss wohl noch einiges repariert werden.

Viele Mäuse, Ratten und Fische sterben in Labors, um unser menschliches Leben sicherer zu machen. Könnten wir darauf verzichten und ohne Tierversuche leben?

Malia möchte beim Shoppen wissen, woher die Kleidung kommt und wie sie hergestellt wird. Dafür wünscht sie sich, dass es überall daneben steht.

Die Weltmeere: der größte Lebensraum unseres Planeten. Doch durch Überfischung gehen Fischbestände rapide zurück, viele Arten sind vom Aussterben bedroht.

Boden schützt das Klima

Folge vom 28.06.2020

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?