SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Gedankenlesen in der Zukunft

Nächste Folge am 19.01.2020

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Geht etwas kaputt, wird es oft weggeworfen. So landen wertvolle Rohstoffe im Müll. Felix checkt, wie man durch Reparieren Geld und Rohstoffe sparen kann.

Cool bleiben, lautet das Motto. Gino, Arne und Niclas haben ein Coolpack entwickelt, das wiederverwendet werden kann. Es ist umweltfreundlich und sehr kalt.

Ellen hat herausgefunden wie sie aus Kartoffelschalen Papier herstellen kann.

Ellen wünscht sich einen schonenden Umgang mit Ressourcen. Könnten wir nicht im Weltall nach Sand suchen?

Makroplastik, also große Plastikteile, gefährden vor allem die Tierwelt. Die Tiere verfangen sich in Plastiknetzen oder essen sogar ganze Plastiktüten.

Leonie und Aurelie geben Tipps, wie du beim Wäschewaschen Plastikfasern vermeiden kannst. Diese stecken in vielen Klamotten.

Welches Obst und Gemüse im Supermarkt ist eigentlich am klimafreundlichsten? Die Zukunftsmacherinnen und Zukunftsmacher haben eine Gute Idee, um das auf einen Blick sichtbar zu machen.

Zukunftsmacher Paul weiß, wie schwer es ist, Falschnachrichten zu erkennen. Deshalb hat er einen großen Wunsch.

Gedankenlesen in der Zukunft

Folge vom 22.12.2018

Ständig die Gedanken anderer zu hören, hat nicht nur Vorteile. IZA zeigt dir, wie so eine Welt aussehen würde.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?