SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Ein gesunder Mensch hat zwei Nieren – links und rechts neben der Wirbelsäule.

Spenderorgane von Tieren? Ist das möglich und vertretbar?

Warum ist es so schwierig, Organe im Labor zu züchten?

Damit Vögel nicht auch noch aussterben hat IZA eine gute Idee. Felix muss als Vogelfutter herhalten. Wie er da wieder rauskommt?

Wie kam es dazu, dass chemische Dünger in der Landwirtschaft eingesetzt werden?

Gesundheitsgefährdende Keime werden teilweise immer widerstandsfähiger gegen Medikamente. Felix begibt sich auf die Suche nach helfenden Bakterien.

ERDE AN ZUKUNFT - Eine Zukunft für Insekten

Folge vom 22.03.2020

Schmetterlinge, Wildbienen, Käfer und viele andere Insekten sind bedroht. Wenn es sie nicht mehr gibt, geht es auch für den Menschen um Leben und Tod, denn diese Tiere sind wichtig für unsere Erde. Felix forscht nach Ursachen für das massenhafte Insektensterben. Mit einer Biologin untersucht er verschiedene Lebensräume für Insekten und gibt Tipps, was jeder selbst tun kann, um Bienen, Grashüpfer und Co. zu schützen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?