SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Reisen mit der Bahn der Zukunft

Nächste Folge am 05.04.2020

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Die Klassen 6a und 6e der Lahntalschule stellen sich dem ultimativen Klimaquiz von ERDE AN ZUKUNFT.

Zukunftsautomat IZA schickt Felix an zukunftsweisende Orte, die umweltfreundliche Energie nutzen. Felix erklärt, was "Urban Gardening" und "Aquaponing" ist.

Felix lebt in der Stadt der Zukunft im Jahr 2121. IZA schickt ihn per Zeitreise an Orte, die heute schon zukunftsweisend für die Städte der Zukunft sind.

Mario und Fritz haben ein umweltschonendes Stadiondach gebaut. Es kostet weniger und ist leichter. Was für eine tolle Idee!

Ellen wünscht sich einen schonenden Umgang mit Ressourcen. Könnten wir nicht im Weltall nach Sand suchen?

Benjamin hat ein Schloss für Longboards erfunden. So kann er sein Longboard überall anschließen, ohne das es geklaut wird. So gibt es weniger Diebstähle.

Lucia liebt Spielplätze. Hier trifft sie Freunde und kann sich auspowern. Aber Spielplätze könnten abwechslungsreicher und auch für größere Kinder sein.

Verstaubte Vitrinen und langweilige Schautafeln? Museen können soviel mehr! Wie sieht das Museum der Zukunft aus? Wie wird die digitale Technik genutzt?

Die Zukunftsmacherinnen zeigen dir einfache Alternativen für Plastik.

ERDE AN ZUKUNFT - Reisen mit der Bahn der Zukunft

Folge vom 02.02.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

"Wann sind wir endlich da?" ist die häufigste Frage auf dem Weg in den Urlaub. Den Reiseweg muss man machen - egal, wohin man reist und mit welchem Verkehrsmittel. Wie werden wir in Zukunft schnell, komfortabel und umweltschonend reisen? Und am Besten so, dass es auch noch allen Spaß macht? Felix findet neue und bahnbrechende Ideen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?