SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Verändert sich unser Wetter?

Nächste Folge am 05.04.2020

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Tiere sind perfekt an ihre Umwelt angepasst. Fische an das Wasser, Eidechsen zum Klettern an Wänden. Erfahrt, was wir alles von der Natur lernen können.

Die Schule der Zukunft könnte Schülern mehr Freiräume zum selbstbestimmten Lernen bieten - denn Lernen geht am Besten, wenn es eigenmotiviert ist.

In IZAs Vorstellung gerät Felix selber in ein Zoogehege. Nun starren die Besucher ihn an. Wie ihm das wohl gefällt?

Kann Wald unser Klima retten?

Auf der Erde gibt's immer weniger Sand. Er wird aus Wäldern und vom Meeresboden weggebaggert und manchmal sogar vom Strand geklaut. Was tun?

Jacob arbeitet gerne mit realen Dingen. Holz ist perfekt dafür. Es kann gesägt, gefräst und geschliffen werden. Damit nichts verrutscht, wünscht er sich eine Superschraubzwinge.

Makroplastik, also große Plastikteile, gefährden vor allem die Tierwelt. Die Tiere verfangen sich in Plastiknetzen oder essen sogar ganze Plastiktüten.

Fischhautanzug oder Saugnapfschuhe? IZA hat noch einige verrückte Ideen, was wir von Tieren lernen können. Schau selbst!

Die Zukunftsmacherinnen zeigen dir einfache Alternativen für Plastik.

ERDE AN ZUKUNFT - Verändert sich unser Wetter?

Folge vom 07.07.2018

Schon lange träumen Menschen davon, das Wetter beeinflussen zu können. Das gelingt auch, nur anders als gedacht: Der Mensch beeinflusst den globalen Wasserkreislauf und das Klima. Dessen Wandel erfasst unausweichlich auch Deutschland und wird die Temperaturen bis zum Jahr 2100 um bis zu vier Grad Celsius steigen lassen. Die Folgen können mehr Wetterextreme in immer kürzeren Abständen sein. Was das genau bedeutet, will Felix herausfinden.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?