SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Luftverschmutzung durch Feinstaub!

Nächste Folge am 27.10.2019

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Video noch 3 Wochen online

Bilder aus Berlin zum dritten weltweiten Klimastreik.

Schau dir an, welche Kleidung wir in der Zukunft tragen könnten!

Melina und ihre Mitschülerinnen haben einen Schulgarten. Sie gestalten ihn so, dass sich viele Insekten wohlfühlen. Ihre Tipps findest du in diesem Video.

Fiese Noten und Kommentare müssen nicht sein! Felix experimentiert mit Jugendlichen für größere Fairness in Schule und im Netz.

Am liebsten würde Noah in einem Museum durch die Zeit reisen. Einfach durch den Zeittunnel und schon ist er in der Steinzeit bei den Mammuts.

Die Rohstoffe, aus denen wir heute noch Energie erzeugen können, werden bald verbraucht sein. Am besten wäre eine umweltfreundliche Energiequelle. Mit dieser kannst du dann Licht in dunkle Räume bringen oder morgens die Pfannkuchen braten. Schau dir an, was für einen Wunsch Erik hat.

Mit einem selbstfahrenden Auto ohne Eltern in den Urlaub fahren. Das ist Julis Wunsch für die Zukunft.

Die neue Art des Reisens ist der Datenteppich. Mit dem Datenteppich kommst du überall hin. Aber er scheint noch ein paar Macken zu haben. Schau selbst!

Greta liebt Waldspaziergänge. Doch es wird immer trockener. Damit die Bäume weiterhin so grün bleiben, wünscht sie sich eine Regenmaschine.

ERDE AN ZUKUNFT - Luftverschmutzung durch Feinstaub!

Folge vom 12.05.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Viele Menschen auf der ganzen Erde leiden unter der zunehmenden Luftverschmutzung. Besonders gefährlich ist der Feinstaub. Diese Teilchen sind quasi unsichtbar und gerade deshalb so fies. Die Hauptursachen des Feinstaubs sind vom Menschen selbst gemacht: durch Autoverkehr, Müllverbrennung, Kohlekraftwerke oder Industrieanlagen. Wie können wir dieses Problem in Zukunft in den Griff bekommen?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?