SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Unsere Zukunftsmacher setzen sich in dem Projekt „Hospiz macht Schule“ mit dem Sterben auseinander. Es ist wichtig, dass man darüber spricht und offen mit dem Thema umgeht.

Johanna wünscht sich für die Zukunft, dass Organe aus den eigenen Stammzellen gezüchtet werden können. Dann bräuchte es keine Spender mehr.

Was gibt es eigentlich für Keime und Krankheitserreger und wie kommt es, dass Medikamente manchmal nicht mehr helfen?

Geht etwas kaputt, wird es oft weggeworfen. So landen wertvolle Rohstoffe im Müll. Felix checkt, wie man durch Reparieren Geld und Rohstoffe sparen kann.

Felix forscht nach, welche Wege von Wissenschaftler*innen gegangen werden, um in Zukunft genügend Spenderorgane zur Verfügung zu haben.

Die Weltmeere: der größte Lebensraum unseres Planeten. Doch durch Überfischung gehen Fischbestände rapide zurück, viele Arten sind vom Aussterben bedroht.

Aus Brennnesseln lässt sich schnell und einfach ein natürlicher Pflanzendünger herstellen.

Youtuberin Marie Johnson hat für dich Tipps am Start, wie du ab und zu mal auf Lebensmittel von Tieren verzichten kannst. Hm, lecker!

Geheime Botschaften schreiben oder Tinte wieder wegbekommen? Für Julia und ihre Freundinnen kein Problem. Sie haben eine unsichtbare Tinte entwickelt.

K_EAZ_Ferienparks_Online_felix1

Folge vom 26.04.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?