SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Wie wird aus verunreinigtem Wasser wieder sauberes Wasser? Felix fragt nach!

Am liebsten würde Noah in einem Museum durch die Zeit reisen. Einfach durch den Zeittunnel und schon ist er in der Steinzeit bei den Mammuts.

Der Weltraum ist voller Müll: Weltraumschrott wie kaputte Satelliten oder verlorenes Astronauten-Werkzeug. Wie gefährlich das für uns ist, klärt Felix.

Milan wünscht sich, dass es in Zukunft Trinkwasser-Wolken gibt, die dort hinfliegen, wo Wasser gebraucht wird.

Spenderorgane von Tieren? Ist das möglich und vertretbar?

Der Klimawandel hat seine Folgen. Der Meeresspiegel steigt und Inseln können überflutet werden. Felix erklärt, was die größten Gefahren für die Inseln sind.

Oliver ist 3D-Spielentwickler und wünscht sich, dass Aktionen am Computer für den Menschen fühlbar werden.

Durch einen Zeittunnel reist Felix in die Vergangenheit. Was er dabei wohl alles erlebt?

Malia möchte beim Shoppen wissen, woher die Kleidung kommt und wie sie hergestellt wird. Dafür wünscht sie sich, dass es überall daneben steht.

ERDE AN ZUKUNFT - Rohstoffe aus der Tiefsee

Folge vom 26.09.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Die Tiefsee ist eines der letzten, großen Geheimnisse dieser Welt. Sogar der Mond ist besser erforscht als die Tiefen der Ozeane. Denn dort herrschen extreme Bedingungen: absolute Dunkelheit, Kälte und enormer Druck. Lange dachte man, dass in der Tiefsee kein Leben existieren kann. Inzwischen gehen Forscher davon aus, dass bis zu 100 Millionen Tier- und Pflanzenarten dort leben, wovon uns der größte Teil noch völlig unbekannt ist.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?