SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Transport der Zukunft

Nächste Folge am 29.09.2019

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Felix kann nicht mehr vor lauter Lachen. Da hat er wohl zu viel Algenhumor genommen. Lache mit ihm!

IZA berechnet eine Zukunft,in welcher der Mensch die benötigte Energie ohne Rohstoffe erzeugt. Die Energie für Autos und Strom kann zukünftig aus Mond, Regentropfen und Fahrtwind erzeugt werden.

Die Schülerinnen haben ein einfaches Mittel gegen Pilzbefall in der Waschmaschine entdeckt.

Julius und Erik suchen Funde aus der Bronzezeit. Was sie wohl Spannendes finden?

Dennis Winkens sitzt im Rollstuhl und kann seine Arme nicht bewegen. Er erklärt dir, mit welchem Hilfsmittel er seine Lieblingsspiele zocken kann.

Ständig die Gedanken anderer zu hören, hat nicht nur Vorteile. IZA zeigt dir, wie so eine Welt aussehen würde.

In Zukunft leben zwei Drittel der Weltbevölkerung in Städten. Es wird eng. Der Wohnraum wird immer knapper. Felix sucht die Wohntrends der Zukunft.

ERDE AN ZUKUNFT - Transport der Zukunft

Folge vom 07.07.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Lieferwagen und Autos verstopfen die Straßen in den Städten. Mehr als 60 000 Zustellfahrzeuge liefern mehr als fünf Millionen Pakete pro Tag aus - die Rücksendungen noch gar nicht mitgerechnet. Klar ist: es braucht neue intelligente Lösungen für diese Masse an Transport-Verkehr. Felix findet heraus, wie sie aussehen könnten?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?