SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Toni, Leo und Matthias engagieren sich in der Naturschutzjugend und zeigen die Besonderheiten des Moores.

Bienen und viele andere Insekten sind vom Aussterben bedroht. Felix forscht nach Ursachen für das dramatische Insektensterben.

Makroplastik, also große Plastikteile, gefährden vor allem die Tierwelt. Die Tiere verfangen sich in Plastiknetzen oder essen sogar ganze Plastiktüten.

Anton hofft, dass Menschen mit Behinderung in Zukunft nicht mehr ausgegrenzt werden.

Haarspray selbermachen spart jede Menge Plastikverpackungen.

Felix lebt in der Stadt der Zukunft im Jahr 2121. IZA schickt ihn per Zeitreise an Orte, die heute schon zukunftsweisend für die Städte der Zukunft sind.

Bei uns gibt es so viel Wald wie fast nirgendwo in Europa. Was können wir tun, damit dieser Wald auch in Zukunft noch da ist?

Im Jahr 2016 will jeder Erwachsene ein Auto fahren. Welche Folgen das für den Verkehr und vor allem für die Qualität der Luft hat, das zeigt dieses Video.

Nistkästen für Vögel und Fledermäuse

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?