SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Raketenschnell, aber öko? Flugzeuge der Zukunft

Nächste Folge am 15.12.2019

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Selbstgemachte Pinnwände und Stehpulte? Jacob baut in der Schulwerkstatt tolle Dinge. Diese werden für die eigene Schule benutzt oder verkauft.

Eine Stadt ohne Autos wäre für alle gesünder, lebenswerter, ungefährlicher. Wie könnte eine autofreie Stadt aussehen und funktionieren?

Die Hermann Lietz-Schule liegt auf der ostfriesischen Insel Spiekeroog in der Sturmflutzone. Deshalb kümmern sich die Schüler auch um die Deiche.

IZA versucht Felix‘ Körper zu optimieren. Ob ihr das mit sechs weiteren Armen und Sieben-Meilen-Exoboots gelingt, kannst du hier sehen.

Eine Baumjugend dauert 200 Jahre. Ein Baum muss, damit er Alt werden kann, langsam wachsen.

Zukunftsmacher Lukas wünscht sich energiesparende Flugzeuge. Diese werden mit Wasserstoff betankt und schonen die Umwelt.

Immer mehr künstliche Lichtquellen bringen den Tagesrhythmus von Mensch und Tier durcheinander. Lichtverschmutzung hat Folgen und sollte reduziert werden.

ERDE AN ZUKUNFT - Raketenschnell, aber öko? Flugzeuge der Zukunft

Folge vom 11.08.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Jede Sekunde startet irgendwo ein Flugzeug, die Anzahl der Flüge steigt weltweit. Dabei produzieren sie Abgase und Schadstoffe, die unsere Umwelt zerstören. Höchste Zeit also für umweltfreundliche Flieger. Forscher arbeiten an Maschinen, die weniger Kerosin verbrauchen und dabei doch groß und schnell sein sollen. Felix hebt mit so einem Modell ab und darf Pilot sein.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?