SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Geheime Botschaften schreiben oder Tinte wieder wegbekommen? Für Julia und ihre Freundinnen kein Problem. Sie haben eine unsichtbare Tinte entwickelt.

Felix wünscht sich intelligente Roboter, die Lebenszeichen in gefährlichen Situationen erkennen können.

Kribbelnde Action und exotische Shows. Felix probiert die heißesten Attraktionen. Welche Freizeit-Welten lassen sich in Zukunft erleben?

Ein gesunder Mensch hat zwei Nieren – links und rechts neben der Wirbelsäule.

Cool bleiben, lautet das Motto. Gino, Arne und Niclas haben ein Coolpack entwickelt, das wiederverwendet werden kann. Es ist umweltfreundlich und sehr kalt.

IZA denkt sich, wenn es autonome Autos gibt, sollte es auch unatonome Fußgänger geben. Ob das eine gute Idee ist?

Die Zukunftsmacherinnen und Zukunftsmacher wünschen sich moderne Forschungen ohne Tierleid.

Ein gesunder Dünndarm ist vier bis sechs Meter lang.

ERDE AN ZUKUNFT - Landwirtschaft der Zukunft

Folge vom 28.06.2020

Currywurst und Pommes oder doch lieber Linsensuppe? Es gibt so viel leckeres Essen! Und beinahe jedes Nahrungsmittel hat seinen Ursprung auf dem Feld. Ein guter Grund für Felix, sich die Ackerböden mal genau anzuschauen. Was wächst dort und werden auch in Zukunft alle davon satt? Felix fragt sich in ERDE AN ZUKUNFT, wie die Landwirtschaft der Zukunft aussieht.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?