SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Wie klingt die Musik in der Zukunft? Felix begibt sich auf musikalische Spurensuche.

Viele Mäuse, Ratten und Fische sterben in Labors, um unser menschliches Leben sicherer zu machen. Könnten wir darauf verzichten und ohne Tierversuche leben?

IZA versucht Felix‘ Körper zu optimieren. Ob ihr das mit sechs weiteren Armen und Sieben-Meilen-Exoboots gelingt, kannst du hier sehen.

Plastikfressende Bakterien wären die Lösung für unsere Weltmeere. Aber sie scheinen auch Appetit auf Felix Taucheranzug zu haben. Ob das gut geht?

Geheime Botschaften schreiben oder Tinte wieder wegbekommen? Für Julia und ihre Freundinnen kein Problem. Sie haben eine unsichtbare Tinte entwickelt.

Noah und seine Freunde planen eine eigene Kunstausstellung in ihrem Traummuseum. Dort können Kinder malen und mitmachen. Schau dir ihre Ideen an.

Felix macht sich auf in die Alpen und möchte herausfinden, was es bedeutet ein umweltfreundlicher Tourist zu sein.

Tobias wünscht sich Computer die schneller sind und viel mehr leisten können.

IZA setzt das Gehirn von Felix in einen anderen Körper ein. Ob das eine gute Idee ist? Hier kannst du es sehen!

ERDE AN ZUKUNFT - Die Supercomputer von morgen!

Folge vom 19.07.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Computer müssen immer mehr können: Roboter programmieren, superschnelle Games anbieten oder neue Galaxien im Weltall simulieren. Überall auf der Erde werden heute schon jeden Tag gigantische Mengen von Daten berechnet. Wie schnell geht das in Zukunft und was genau sollen diese Computer können? Felix testet den besten und schnellsten Rechner Europas, einen einzigartigen Supercomputer.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?