SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Kann Wald unser Klima retten?

Nächste Folge am 26.01.2020

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Juli, Amelie, Lea, Emma und Rafael haben ein selbstfahrendes Modellauto entwickelt. Schau dir an, was es alles kann!

Die Schülerinnen interessieren sich für naturwissenschaftliche Berufe. Was gibt es für Möglichkeiten? Dank eines Projektes konnten sie sich informieren. und auch bei anderen Mädchen Interesse dafür wecken.

Der Weltraum ist voller Müll: Weltraumschrott wie kaputte Satelliten oder verlorenes Astronauten-Werkzeug. Wie gefährlich das für uns ist, klärt Felix.

Kohlendioxid ist für uns wichtig zum Leben. Aber wir fügen immer mehr hinzu. Was das für Folgen hat, erklärt Felix dir.

Felix wünscht sich intelligente Roboter, die Lebenszeichen in gefährlichen Situationen erkennen können.

Über Ufer getretene Flüsse, überschwemmte Straßen, vollgelaufene Keller - wie können wir Hochwasser in Zukunft verhindern?

Zwei Mal Felix? Was ist passiert? In Zukunft ist es möglich perfekte Fälschungen von Menschen zu machen. Wer ist echt und wer ist fake? IZA hat eine App.

ERDE AN ZUKUNFT - Kann Wald unser Klima retten?

Folge vom 27.10.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Fast nirgendwo sonst in Europa gibt es so viel Wald wie in Deutschland. Aber die Hitze der letzten Sommer macht den Bäumen zu schaffen. ERDE AN ZUKUNFT besucht Deutschlands wohl bekanntesten Förster: Peter Wohlleben. Er zeigt Felix, was ein gesunder Wald gegen den Klimawandel ausrichten kann. Reporterin Elisabeth besucht die "Plant for the Planet" Initiative und erfährt, wie auch du einen Baum pflanzen kannst.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?