SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Felix und der Biologe Felix Fornoff testen fertige Insektenhotels. Was Insekten brauchen und was ein gutes Insektenaushotel ausmacht, kannst du hier sehen!

Len liebt Skifahren. Aber durch den Klimawandel gibt es von jahr zu Jahr weniger Schnee. Daher wünscht er sich einen Skiteppich.

Bakterien und Viren sind winzig und trotzdem stark genug, Menschen schwer krank zu machen. Gegen manche dieser Keime hilft noch kein bekanntes Medikament.

Benjamin hat ein Schloss für Longboards erfunden. So kann er sein Longboard überall anschließen, ohne das es geklaut wird. So gibt es weniger Diebstähle.

Plastik gibt es überall. Es ist ja auch ein echt praktischer Stoff. Aber leider gibt es auch riesen Nachteile!

Wenn es in Zukunft weniger Bäume gibt, müssen eben wir Menschen einspringen. Da gibt es auch Extrawürste. Schau dir an, wie das aussieht.

Ein neuer möglicher Rohstoffkreislauf könnte entstehen, wenn man Beton recycelt.

Juli, Amelie, Lea, Emma und Rafael haben ein selbstfahrendes Modellauto entwickelt. Schau dir an, was es alles kann!

Geheime Botschaften schreiben oder Tinte wieder wegbekommen? Für Julia und ihre Freundinnen kein Problem. Sie haben eine unsichtbare Tinte entwickelt.

Sand aus dem Weltall holen

Folge vom 27.09.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Ellen wünscht sich einen schonenden Umgang mit Ressourcen. Könnten wir nicht im Weltall nach Sand suchen?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?