SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Über Ufer getretene Flüsse, überschwemmte Straßen, vollgelaufene Keller - wie können wir Hochwasser in Zukunft verhindern?

Duschen, Kochen, Waschen, Klo & Co - es entsteht dreckiges Wasser! Wie sieht es in der Kanalisation aus und wie könnte man Abwasser noch nutzen?

IZA setzt das Gehirn von Felix in einen anderen Körper ein. Ob das eine gute Idee ist? Hier kannst du es sehen!

Nurul geht in Bangladesch in eine schwimmende Schule. Ihre Schule kann nicht von Fluten weggespült werden, da sie einfach auf dem Wasser schwimmt.

Malia möchte beim Shoppen wissen, woher die Kleidung kommt und wie sie hergestellt wird. Dafür wünscht sie sich, dass es überall daneben steht.

Ein Haus mit wenigen Handgriffen auf- und umbauen? Zukunftsmacherin Christina zeigt dir ihr praktisches Modell.

Damit der Wald auch in Zukunft weiterbesteht, pflanzen Greta und ihre Freunde Bäume. Tolle Aktion.

In Zukunft könnten sogar Bakterien mithelfen, unsere Energieversorgung nachhaltiger zu machen. Mit ihrer Hilfe soll Energie als Gas gespeichert werden.

Bei uns gibt es so viel Wald wie fast nirgendwo in Europa. Was können wir tun, damit dieser Wald auch in Zukunft noch da ist?

Flussuferpflege

Folge vom 23.03.2019

Die Natur kennt auch Tricks gegen Hochwasser. Bäume am Ufer helfen. Was noch nützt, um Flutkatastrophen zu vermeiden, zeigt dir Zukunftsmacherin Tabea.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?