SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Gemeinsam in die Zukunft

Nächste Folge am 22.09.2018

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Haustiere mit Ganzkörperanzügen versehen und schon hat sich das Problem mit Tierhaarallergien erledigt? IZA stellt sich die Zukunft ohne Allergien sehr einfach vor. Schaut selbst!

Schau dir an, was die Schülerin in ihrer Freizeit macht!

Frances kämpft gegen Plastiktüten. Plastiktüten sind sehr schädlich für unsere Umwelt. Schau dir an, was es für Alternativen gibt!

Willkommen in Unterwasserheim! Hier leben Menschen und Fische gemeinsam im Meer. Wie das funktioniert, zeigt dir IZA.

Bei der Technik Holografie wird ein dreidimensionales Bild erstellt. Wie Hologramme Sehen und Wahrnehmung verändern können, zeigt ERDE AN ZUKUNFT.

Große Sportveranstaltungen belasten die Umwelt enorm. Es werden Unmengen an CO2 produziert und riesige Mengen Müll entstehen. Kann sich das ändern?

ERDE AN ZUKUNFT - Gemeinsam in die Zukunft

Folge vom 23.11.2017

Wie wollen wir gemeinsam in Zukunft leben? Um diese Frage zu beantworten, startet ERDE AN ZUKUNFT ein einmaliges Projekt: Zwölf Schüler entwickeln mit Hilfe zweier Experten ein Planspiel, mit dem Lösungsvorschläge für ein gelingendes Zusammenleben gefunden werden sollen. ERDE AN ZUKUNFT-Moderator Felix begleitet und unterstützt die Zukunftsmacher bei diesem spannenden Prozess.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.