SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Verpackungen in der Zukunft

Nächste Folge am 20.10.2018

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Ein Arm, der alles hat, was du brauchst. Tim programmiert einen Roboterarm, der Bälle schießen kann und auch sonst noch einiges drauf hat. Los geht’s!

Damit Vögel nicht auch noch aussterben hat IZA eine gute Idee. Felix muss als Vogelfutter herhalten. Wie er da wieder rauskommt?

Mit der Nachtbrille kannst du auch im Dunkeln sehen. Du brauchst also keine Beleuchtung. Das spart Stromkosten und die Nacht wäre wieder dunkel.

Jorre setzt sich für mehr Straßenlaternen mit LED-Lampen ein. Durch diese sterben weniger Insekten und bedrohte Fledermäuse haben dann mehr zu fressen.

Kaufen war gestern! Teilen und tauschen ist heute! Wer will, kann praktisch alles leihen, statt zu kaufen. Felix testet, wie das am besten geht.

Felix und der Biologe Felix Fornoff testen fertige Insektenhotels. Was Insekten brauchen und was ein gutes Insektenaushotel ausmacht, kannst du hier sehen!

In Zukunft leben zwei Drittel der Weltbevölkerung in Städten. Es wird eng. Der Wohnraum wird immer knapper. Felix sucht die Wohntrends der Zukunft.

Melina und ihre Mitschülerinnen haben einen Schulgarten. Sie gestalten ihn so, dass sich viele Insekten wohlfühlen. Ihre Tipps findest du in diesem Video.

Frances kämpft gegen Plastiktüten. Plastiktüten sind sehr schädlich für unsere Umwelt. Schau dir an, was es für Alternativen gibt!

ERDE AN ZUKUNFT - Verpackungen in der Zukunft

Folge vom 20.01.2018

Jährlich landen fast drei Millionen Tonnen Kunststoffverpackungen in Deutschland im Müll. Rohstoffe werden verschwendet und die Umwelt wird belastet. Wird es in Zukunft nachhaltigere Materialien geben? Felix testet, an welcher Stelle er beim Einkauf auf Verpackungen verzichten kann und besucht einen Laden, in dem es fast gar keine Verpackungen gibt.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.