SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Leonie und Aurelie geben Tipps, wie du beim Wäschewaschen Plastikfasern vermeiden kannst. Diese stecken in vielen Klamotten.

Bilder aus Berlin zum dritten weltweiten Klimastreik.

Auf der Erde gibt's immer weniger Sand. Er wird aus Wäldern und vom Meeresboden weggebaggert und manchmal sogar vom Strand geklaut. Was tun?

Alles ist grün und es gibt exotische Pflanzen wie der Candy-Kaktus. Könnte so die Zukunft unserer Städte aussehen? Schau dir das an!

Anton hofft, dass Menschen mit Behinderung in Zukunft nicht mehr ausgegrenzt werden.

Leonie wünscht sich, dass wir alle in Zukunft Plastik vermeiden. Es gibt bereits gute Alternativen.

Schau dir an, wie die Beats for Kids ihre eigene Musik produzieren.

Felix wünscht sich intelligente Roboter, die Lebenszeichen in gefährlichen Situationen erkennen können.

ERDE AN ZUKUNFT - Auf in die Alpen - auch in Zukunft?

Folge vom 25.10.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Millionen Touristengruppen stürmen jedes Jahr in die Täler und auf die Gipfel der Alpen. Und während sie sich in ihrem Urlaub erholen und entspannen, wird die Natur dadurch stark belastet. Kann das auf Dauer gut gehen? Felix klärt auf, wie sich der Alpentourismus in der Zukunft ändern muss, um umweltfreundlicher zu sein.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?