SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Wohin mit dem ganzen CO2?

Nächste Folge am 22.09.2019

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Damit der Wald auch in Zukunft weiterbesteht, pflanzen Greta und ihre Freunde Bäume. Tolle Aktion.

In Deutschland wird so viel Fleisch produziert wie nie. Aber nur eins von zehn Tieren wird artgerecht gehalten. Wie sollte die Tierhaltung in Zukunft sein?

IZAs Berechnung einer Zukunft, in der alle Menschen satt werden, weil es genug Nahrung gibt

Onur wünscht sich, dass Satelliten den Frieden auf der Erde überwachen. Wenn ein Krieg aufkommt, kann man schnell einen Streitschlichter hinschicken.

Greta liebt Waldspaziergänge. Doch es wird immer trockener. Damit die Bäume weiterhin so grün bleiben, wünscht sie sich eine Regenmaschine.

Jorre setzt sich für mehr Straßenlaternen mit LED-Lampen ein. Durch diese sterben weniger Insekten und bedrohte Fledermäuse haben dann mehr zu fressen.

Die Rohstoffe, aus denen wir heute noch Energie erzeugen können, werden bald verbraucht sein. Am besten wäre eine umweltfreundliche Energiequelle. Mit dieser kannst du dann Licht in dunkle Räume bringen oder morgens die Pfannkuchen braten. Schau dir an, was für einen Wunsch Erik hat.

Lennart findet Roboter cool. Roboter könnten putzen und Hausaufgaben machen. Dann hätten alle Menschen mehr Zeit. Tolle Idee!

Wohin mit dem ganzen CO2?

Folge vom 16.03.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Klimaexperte Kai verdeutlicht Felix das Problem mit dem Kohlenstoffdioxid.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?