SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jana will die Politiker wachrütteln, endlich etwas gegen den Klimawandel zu unternehmen. Mit der Aktion „Fridays for Future" engagiert sie sich.

In der Zukunft gibt es neuartige Inseln. Einige Inseln können fliegen, andere liegen unter Wasser. An diesen neuen Lebensraum muss Felix sich anpassen.

Tabea wünscht sich, dass in Zukunft mehr gegen Hochwasserkatastrophen unternommen werden kann. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Stelzenhaus?

Warum ist es so schwierig, Organe im Labor zu züchten?

Ab in die Luft! Felix testet wie ein Flugzeug funktioniert. In einem Flugsimulator darf er endlich Pilot sein.

Anton hofft, dass Menschen mit Behinderung in Zukunft nicht mehr ausgegrenzt werden.

Die Zukunftsmacherinnen und Zukunftsmacher der Wasserschule Bamberg untersuchen die Wasserqualität der Flüsse.

Der Zoo Gelsenkirchen hat eine 360-Grad-App entwickelt. So lässt sich der Zoo auch virtuell besuchen und erleben.

Cobots

Folge vom 12.01.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

So wie echte Kollegen, können auch Cobots ganz unterschiedliche Typen sein. Je nachdem, wofür sie gebaut worden sind. In Handwerksbetrieben gibt es sie noch nicht so häufig, aber in der Industrie arbeiten sie schon heute oft ganz selbstverständlich mit den menschlichen Arbeiterinnen und Arbeitern zusammen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?