SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Die Zukunftsmacherinnen und Zukunftsmacher wünschen sich moderne Forschungen ohne Tierleid.

Die Schule der Zukunft könnte Schülern mehr Freiräume zum selbstbestimmten Lernen bieten - denn Lernen geht am Besten, wenn es eigenmotiviert ist.

In vielen Ländern muss man Mundschutz tragen. Das ist wichtig für die Gesundheit aller, sagen Experten. Aber wohin damit, wenn wir sie getragen haben?

Toni, Leo und Matthias engagieren sich in der Naturschutz-Jugend und zeigen die Besonderheiten des Moores.

Am liebsten würde Noah in einem Museum durch die Zeit reisen. Einfach durch den Zeittunnel und schon ist er in der Steinzeit bei den Mammuts.

Ellen hat herausgefunden wie sie aus Kartoffelschalen Papier herstellen kann.

Der Klimawandel hat seine Folgen. Der Meeresspiegel steigt und Inseln können überflutet werden. Felix erklärt, was die größten Gefahren für die Inseln sind.

Die Zukunftsmacherinnen und Zukunftsmacher stellen aus Naturmaterialien und einem Stück Stoff einen Wasserfilter her, um sauberes Trinkwasser zu gewinnen.

ERDE AN ZUKUNFT - Shoppen in der Zukunft

Folge vom 30.08.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Shoppen ist oft anstrengend. Allein der Weg zur Einkaufsmöglichkeit scheint meist unangenehm. Ist Shoppen im Internet eventuell die Lösung von morgen, wenn Apps es erlauben, Kleidung, Möbel und sonstiges virtuell "an- und auszuprobieren"? Geht so das Einkaufen der Zukunft? Wird es dann überhaupt noch Geschäfte, Supermärkte und Einkaufszentren geben?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?