SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Land unter! Küstenschutz der Zukunft

Nächste Folge am 24.11.2019

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Dieses Video erklärt, wie Gentechnik funktioniert. Schau dir das an!

Geheime Botschaften schreiben oder Tinte wieder wegbekommen? Für Julia und ihre Freundinnen kein Problem. Sie haben eine unsichtbare Tinte entwickelt.

Oliver ist 3D-Spielentwickler und wünscht sich, dass Aktionen am Computer für den Menschen fühlbar werden.

IZAs Berechnung einer Zukunft, in der Viren und Bakterien uns nichts mehr anhaben können. Dank der Hilfe von Roboterputzfliegen und speziellen Pflastern bleiben wir gesund.

Im Museum für Außerirdische wird Felix zum Ausstellungsobjekt. Die Außerirdischen betrachten ihn. Museen zum Anfassen hatte sich Felix anders vorgestellt.

Wie fühlt sich eine Möhre in einer Plastiktüte? Felix macht den Selbsttest!

Der Weltraum ist voller Müll: Weltraumschrott wie kaputte Satelliten oder verlorenes Astronauten-Werkzeug. Wie gefährlich das für uns ist, klärt Felix.

Du hast Lust auf ein Eis? Aber wo bekommst du so schnell eins her? Der Jamm-Jamm-2000 macht es möglich.

Pia-Marie wohnt auf einer Nordseeinsel. Sie wünscht sich einen besseren Schutz vor Sturmfluten. Wie wäre es mit aufblasbaren Kissen oder einem Schutzschild?

ERDE AN ZUKUNFT - Land unter! Küstenschutz der Zukunft

Folge vom 05.01.2019

Durch den Anstieg der Weltmeere sind kleine Inseln vom Untergang bedroht. Forscher erwarten, dass sich auch die deutsche Küste radikal verändert. Steigende Pegel und heftige Stürme könnten Inseln wie beispielsweise Sylt vernichten. Felix besucht einen riesigen Wellen-Simulator und untersucht dort, welche Kräfte Sturmfluten entwickeln können.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?