SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Max und Eric legen ein Mosaik, zwei Kinder versuchen sich zum Lachen zu bringen und im Museum parken Steckbusse. Mach mit und male ein Unterwasserbild!

Frieda, Franka und Jannis spielen mit Wasserbomben. Das ganze schauen sie sich in Zeitlupe an. Verrückt, wie die Luftballons sich verformen und zerplatzen.

Lily und Julia schleudern Farbe und Zwei Kinngesichter experimentieren. Im Museum stehen Steckkamele. Mach mit und bastle wie Tim einen Steckhubschrauber!

Fantasie ist gefragt: Welche Formen lassen sich aus einem Lehmhaufen herstellen? Wenn Kinder mit Lehm experimentieren, erschaffen sie ohne Hilfsmittel ein eigenes Werk. Das stärkt sie in ihrer Eigenständigkeit.

Noah baut einen Zwergengarten, Käthe isst Spaghetti. Im Museum sind Steckmäuse zu sehen. Mach mit und bastle einen Stecklöwen!

Schwestern malen ein Bild, Maidolis und Thalia machen Meringue und im Museum gibt's Stecknashörner zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckschneemann!

Freunde tanzen. Dominic und Lennja basteln eine Schellenrassel und im Museum sind Stecklöwen zu sehen. Mach doch mit und male auch ein Bauernhofbild!

Emma, Anton und Henry fahren Schlitten, Leni gestaltet ein Bild aus Wolle und im Museum klettern Steckkoalas. Mach mit und bastle einen Steckbus!

Kinder experimentieren mit Seifenblasen und ander Kinder spielen Fußball. Im Museum stehen Steckbären. Mach mit und bastle auch einen Steckschneemann!

In unserem Kurzfilm zur Sendung "ENE MENE BU" sehen Sie, wie sich zwei Kinder auf das Experiment mit Maisstärke einlassen.

ENE MENE BU - 1889. Ein Kinngesicht singt ein Kinderlied

Folge vom 01.10.2020

Ein Kinngesicht singt ein Lied über den Regen und Fabian und Zoey basteln ein Steckwildschwein. Dann basteln drei Kinder das Märchen von Hänsel und Gretel und im Museum sind Kitabilder zu sehen. Mach doch mit und bastle auch ein Steckwildschwein!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?