SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Tom malt ein Bild, Paul und Timo bauen eine Höhle und im Museum gibt es Stecknashörner zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckhuhn!

Helene und Elinor spiegeln sich, Theresa und Moritz schminken sich und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und bastle ein Steckauto!

Drei Kinder spielen Rotkäppchen und ein Mädchen erzählt eine Schlagengeschichte. Im Museum sind Winterbilder zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckboot!

Julian spielt Kranführer und Sonja malt ein geheimes Bild. Im Museum sind Steckeichhörnchen zu sehen. Mach mit und male ein Frühlingsbild!

Rosalie und Elena backen einen Osterkuchen und Nevio malt ein Bild. Im Museum sind Steckbagger zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckkamel!

Theo und Otto machen Kreide, zwei Freunde erzählen einen Witz und im Museum stehen Steckautos. Mach mit und bastle einen Steckelefanten!

Eva und Josephine basteln mit einer Dose, Leon malt ein Bild und im Museum hängen Bilder von Piratenabenteuern. Mach mit und bastle eine Steckeule!

Kinder malen ein Straßenbild und fünf Freunde spielen Tunnelhasche. Im Museum stehen Steckkühe. Mach mit und bastle wie Clara einen Steckschmetterling!

Lisbeth und Lara experimentieren, Kinder bauen eine Vogelscheuche um im Museum klettern Steckkoalas. Mach mit und bastle einen eigenen Steckbus!

Sechs Jungen veranstalten ein Turnier und Helene malt ein geheimes Bild. Im Museum sind Steckeichhörnchen zu sehen. Mach mit und bastel einen Steckkraken!

ENE MENE BU - 1693. Luisa bastelt Fensterblumen

Folge vom 04.11.2019

Luisa bastelt Fensterblumen aus buntem Transparentpapier. Danach malt Fenja ein Bild und lädt zum Raten ein. Im Museum sind Steckspinnen zu sehen, die Zuschauerkinder gebastelt haben. Carlotta und Lucie basteln eine Steckspinne und rufen die Zuschauer dazu auf, selbst kreativ zu sein und auch eine Steckeichhörnchen zu basteln.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?