SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1572. Die Geschichte vom Apfel

Nächste Folge am 24.08.2019

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Mach mit und bastel einen Steckvogel! Und schick ihn uns! Der Einsendeschluss ist der 25. August 2019. Alle Infos findest du auf enemenebu.de.

Erfahre alles über Dinosaurier und bastel einen Steckdino!

Karnpicha malt ihr Spiegelbild, Kimmy bastelt eine Lanze und im Museum werden bunte Partybilder gezeigt. Mach mit und bastle einen Steckelefanten!

Ein Karton wird zu einem Haus, Matilda pflanzt Blumen und im Museum stehen Steckmonster. Mach mit und male wie Helene und Mascha ein Partybild!

Bastel einen Steckfrosch!

Yunde baut einen Drachen, Marit malt ein Bild und im Museum schwimmen Steck-U-Boote. Mach mit und mal auch ein Weihnachtsbild!

Kinder schaffen sich einen Raum, in dem sie sich unbeobachtet ausprobieren können. So wird das Bude bauen zu einem vielschichtigen Erlebnis.

Marlina und Emilia basteln eine Krippe, Kinngesichter singen ein Lied und im Museum hängen Weihnachtsbilder. Mach doch mit und bastle einen Steckschneemann!

Mio und Finja gestalten ihre Eisdiele, drei Kinder singen "Hänsel und Gretel" und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und male dein Lieblingstier!

Mach mit und bastel eine Steckspinne! Und schick sie uns! Der Einsendeschluss ist der 22. September 2019. Alle Infos findest du auf enemenebu.de.

ENE MENE BU - 1572. Die Geschichte vom Apfel

Folge vom 18.05.2019

Vincent erzählt eine Geschichte vom Apfel. Dann experimentieren Helena und Max mit einem Spiegel und Farbe. Im Museum verstecken sich Steckmonster. Mach mit und bastle wie Franz ein Steckauto!

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?