SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1557. Experimentieren mit Schnüren

Nächste Folge am 19.11.2019

um 9:15 Uhr

Seitenüberschrift

Zwei Mädchen drucken mit Gelatine, Kinngesichter erzählen einen Witz und im Museum meckern Steckziegen. Mal auch wie Lia und Ottilia ein Weihnachtsbild!

Kinder erzählen ein Märchen, Karolina und ihr Bruder spielen Fußball und im Museum klettern Steckkoalas. Mach mit und bastle einen Steckbus!

Mach mit und bastel einen Stecklöwen! Und schick ihn uns! Der Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2019. Alle Infos findest du auf enemenebu.de.

Hanna und Filippa malen ein Bild, Feng und Lot gehen auf Goldsuche. Im Museum sind Steckmäuse zu sehen. Mach mit und bastle einen Stecklöwen!

Bruno und Jaques bauen ein Raumschiff. Jörn bepflanzt ein Sumpfbeet und im Museum parken bunte Steckbusse. Mach mit und male ein Unterwasserbild!

Karolin spielt mit ihrem Bruder Dachfußball, Maria und Luc drucken mit Ballons Bilder und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und mal dein Lieblingstier!

Isa faltet Origami. Dann spielen Julia und Leonie ein lustiges Spiel und im Museum hängen Partybilder. Mach mit und bastle eine Steckspinne!

Karolin näht ein Fußballtrikot und Linus und Lasse malen mit Seifenblasen. Im Museum sind Steckspinnen zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckeichhörnchen!

Sophie, Helena und Antonia machen Tierfutter und Kingesichter singen ein Lied. Im Museum stehen Steckautos. Mach mit und bastle einen Steckelefanten!

Zwei Kinder erzählen einen Witz und drei Mädchen machen Meerschweinchenfutter. Im Museum warten Steckvögel. Mach mit und bastle einen Stecktraktor!

ENE MENE BU - 1557. Experimentieren mit Schnüren

Folge vom 13.03.2019

Quirin und Mika gestalten einen Raum mit Schnüren. Dann sagen Anna und Elinor einen Zungenbrecher auf. Im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und bastle ein schnelles Steckauto!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?