SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Leni macht kleine Monster, Anna und Sophie basteln Windlichter und im Museum stehen Steckmonster. Mach mit und male wie Helene und Mascha ein Partybild!

Otto und Theo machen Kreide, ein Kinngesicht singt ein Lied und im Museum stehen lustige Steckschneemänner. Mach mit und bastle einen Steckhund!

Drei Mädchen basteln Masken für Fasching und Kinder bereiten sich ihre Nudeln zu. Im Museum sind Winterbilder zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckboot!

Madita, Emilie und Paul malen mit Puddingfarben, andere Kinder singen. Im Museum sind Steckmäuse zu sehen. Mach mit und bastle einen Stecklöwen!

Theresa und Moritz basteln ein Schminkbuch, Emil und Louis basteln Boote und im Museum stehen Steckschneemänner. Mach mit und bastle eine Steckeule!

Nela spielt Puppentheater und Talitha malt ein Ratebild. Im Museum hängen Frühlingsbilder. Mach mit und bastle wie Hannah und Frida eine Steckkatze!

Luisa hat Spaß beim Baden und Klara malt ein Ratebild. Im Museum sind Steckspinnen zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckbagger!

Zwei Jungen bauen eine Piratenhöhle und zwei Mädchen sprechen einen Zungenbrecher. Im Museum stehen Steckvögel. Mach mit und bastle auch einen Steckhirsch!

Emma, Anton und Henry fahren Schlitten, Leni gestaltet ein Bild aus Wolle und im Museum klettern Steckkoalas. Mach mit und bastle einen Steckbus!

Isa faltet Origami. Dann spielen Julia und Leonie ein lustiges Spiel und im Museum hängen Partybilder. Mach mit und bastle eine Steckspinne!

ENE MENE BU - 1811. Tobias und Quinn entdecken Rasierschaum

Folge vom 23.04.2020

Tobias und Quinn machen Quatsch mit Rasierschaum. Danach malen Felix und Julia ein Bild und laden die Zuschauer ein zu erraten, was sie malen. Im Museum sind Kindergartenbilder zu sehen, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben. Mach mit und bastle wie Emilian und Yannick eine Steckkuh!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?