SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Kinder benutzen Blüten als Stempel und Loretta malt ein Rate-Bild. Im Museum sind Steckbagger zu sehen. Mach mit und bastle eine Steckkuh!

Nunu macht Musik mit Gläsern. Sie füllt Gläser mit unterschiedlich viel Wasser und schon entstehen unterschiedliche Töne. Schau selbst!

Lia und Ottilia malen ein Weihnachtsbild. Ole und Stan bauen einen Turm. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach doch auch mit und male ein Winterbild!

Jaroslawa erzählt eine Geschichte und Sem arbeitet mit Holz und Kronkorken und im Museum kriechen Steckschnecken. Mach mit und bastel auch einen Steckbus!

Mia bastelt eine Steinschleuder und Nicolai malt ein Bild. Im Museum sind die Lieblingstiere der Zuschauer zu sehen. Mach mit und bastle einen Stecktraktor!

Kinngesichter singen, Lily und Julia machen Bilder mit einer Salatschleuder und im Museum parken bunte Steckbusse. Mach mit und bastle eine Steckmaus!

In der bunten Welt auf enemenebu.de kannst du die Steckwelt und das Museum erkunden, spielen und du findest tolle Ideen zum Selbermachen und Basteln.

Juri und Marta spielen Vogelschau und Lucia malt ein Bild. Im Museum stehen Stecktraktoren. Mach mit und bastle auch eine Steckkrake.

Karolin spielt mit ihrem Bruder Dachfußball, Maria und Luc drucken mit Ballons Bilder und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und mal dein Lieblingstier!

Leon malt ein Ratebild und Lasse und Kimmi bauen einen Moto-Cross Parcour. Im Museum sind Steckstinktiere zu sehen. Mach mit und male auch ein Kitabild.

ENE MENE BU - 1760. Victorine wird zum Clown

Folge vom 24.02.2020

Victorine schminkt sich zu einem bunten Glitzerclown. Danach sagen Kinder den Blaukrautzungenbrecher auf. Im Museum sind Winterbilder zu sehen, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben. Josefine, Flore und Tilda malen ein Bauernhofbild und rufen die Zuschauer auf, selbst kreativ zu sein und auch einen Bauernhof zu malen.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?