SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Josef und Elias bauen eine Bobbahn und Christoph malt ein Ratebild. Im Museum sind Stecklöwen zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckboot!

Anna erzählt von einer Schlange und Tomke bastelt eine Rakete. Im Museum sind Kitabilder zu sehen. Mach mit und bastle auch ein Steckwildschwein!

Sechs Jungen bauen Schutzschilde für ein Turnier, Kinder spielen "Stille Post" und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und bastle einen Steckhund!

Heidi bastelt einen Kratzbaum und Kinder aus Japan spielen Nudelfischen. Im Museum sind Steckbagger zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckkamel!

Ojore und Zizi spielen Schlagzeug und Johann malt ein Weihnachtsbild. Im Museum hängen Waldspaziergangsbilder. Mach mit und bastle ein Steckwildschwein!

Sophie, Helena und Antonia machen Tierfutter und Kingesichter singen ein Lied. Im Museum stehen Steckautos. Mach mit und bastle einen Steckelefanten!

Florian malt ein geheimes Bild und Franz stellt sein Kuscheltier vor. Im Museum sind Steckeichhörnchen zu sehen. Mach mit und male ein Frühlingsbild!

Feng und Lot suchen nach Gold, Simon baut eine Kugelbahn und im Museum picken fröhliche Steckhühner. Mach mit und male ein Unterwasserbild!

Luaia webt mit bunter Wolle und Anouk sagt einen Zungenbrecher auf. Im Museum sind Winterbilder zu sehen. Mach mit und male einen Bauernhof!

Tomke, Quinn und Nelly bemalen im Garten Ostereier. Als sie fertig sind, bemerken sie, dass der Osterhase etwas für sie versteckt hat.

ENE MENE BU - 1756. Kinngesichter singen ein Kinderlied

Folge vom 19.02.2020

Ein Kind verkleidt seinen Kopf und singt ein Kinderlied über Regenwetter. Dann singt eine Kindergruppe ein Lied von "Max und Moritz". Im Museum sind Winterbilder zu sehen, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben. Luise und Julian basteln ein Steckboot und rufen die Zuschauer auf, selbst kreativ zu sein und auch ein Steckboot zu basteln.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?