SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1713. Jakob und Milina versuchen nicht zu lachen

Nächste Folge am 23.01.2020

um 9:10 Uhr

Seitenüberschrift

In unserem Kurzfilm zur Sendung "ENE MENE BU" sehen Sie, wie zwei Kinder gemeinsam mit der Expertin Susanne Laros Wachs in flüssiger Konsistenz kennenlernen.

Lara bastelt eine Laterne und ein Kinngesicht singt ein Weihnachtslied. Im Museum sind Steckstinktiere zu sehen. Mach mit und male auch ein Kitabild.

Sophie und Rosalia basteln Baumgesichter, Fien spielt in der Wanne Meerjungfrau und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und bastle auch einen Steckhund!

Mach mit und bastel einen Steckbagger! Und schick ihn uns! Der Einsendeschluss ist der 15. Februar 2020. Alle Infos findest du auf enemenebu.de.

Charlotte druckt mit einer Kartoffel. Nacira malt ein Ratebild. Im Museum sind Steckstinktiere zu sehen. Mach doch mit und bastle auch einen Steckbagger.

Charlotte stempelt mit Kartoffeln, Emilia malt ein Bild und im Museum picken Steckhühner. Mach mit und bastle wie Janda und Hannah eine Steckmaus!

Nico und Janni hämmern Blumen, Käthe isst Spaghetti. Im Museum sind Lieblingstiere zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckhirsch!

Tula und Smilla spielen Kindergarten, Paul und Hannes essen ein leckeres Eis und im Museum warten Steckeulen. Mach mit und bastle einen Steckvogel!

Leonie malt ein Bild, Caspar und Linus basteln Windräder, und im Museum verstecken sich Steckmonster. Mach mit und male wie Helene und Mascha ein Partybild!

ENE MENE lädt dich zum Malen und Basteln ein. Schau dir im Video an, wie du Bilder mit Wachstropfen gestalten kannst.

ENE MENE BU - 1713. Jakob und Milina versuchen nicht zu lachen

Folge vom 27.11.2019

Jakob und Milina versuchen sich gegenseitig zum Lachen zu bringen und Pola baut ein Teelichthaus. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach mit und male wie Amelie und Ben ein Winterbild!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?