SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1702. Helene und Esther basteln eine Futterglocke

Nächste Folge am 24.02.2020

um 9:15 Uhr

Seitenüberschrift

Thomas und Ole machen Lava, Kinder spielen Ringelschwanz und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und bastle ein Steckauto!

Mach mit und bastel ein Steckboot! Und schick es uns! Der Einsendeschluss ist der 18. April 2020. Alle Infos findest du auf enemenebu.de.

Rianna und Nanna basteln Pferde, Ojore trommelt und im Museum warten Steckeulen. Mach mit und male wie Lisa dein Lieblingstier!

Julie und Tilly basteln ein Schränkchen, Vincent wird zum Apfel und im Museum kriechen Steckschnecken. Mach mit und bastel ein Steckmonster!

Zwei Jungen bauen eine Piratenhöhle und zwei Mädchen sprechen einen Zungenbrecher. Im Museum stehen Steckvögel. Mach mit und bastle auch einen Steckhirsch!

Salphine malt ein Bild, Mika schmückt einen Bilderrahmen und im Museum klettern Steckkoalas. Mach doch mit und bastle einen eigenen Steckbus!

Zwei Kinder machen Furzgeräusche und Julian ist Kranführer. Im Museum hängen Unterwasserbilder. Mach mit und bastle ein Steckstinktier!

Käthe isst Spaghetti, Mika bastelt einen Bilderrahmen und im Museum verstecken sich Steckmonster. Mach mit und bastle wie Franz ein Steckauto!

Casper und Linus basteln Windräder, Felicitas malt ein Bild und im Museum werden Steckmäuse gezeigt. Mach mit und bastle einen Stecklöwen!

Elliot und Zeynep bauen ein Schwert und Simon baut einen Kugelbahn. Im Museum sind Steckspinnen zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckbagger!

ENE MENE BU - 1702. Helene und Esther basteln eine Futterglocke

Folge vom 23.01.2020

Helene und Esther basteln eine Futterglocke. Emma und Paula malen ein buntes Bild und im Museum sind Steckspinnen zu sehen. Mach mit und bastle wie Josefin und Robin einen Steckbagger!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?