SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1616. Rianna und Nanna basteln sich Pferde

Nächste Folge am 20.07.2019

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Ein Kinngesicht blökt wie ein Schaf, Kinder malen ein Bild und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach doch mit und bastle ein Steckauto.

ENE MENE lädt dich zum Malen und Basteln ein. Schau dir im Video an, wie Mehlbilder entehen.

In unserem Kurzfilm zur Sendung "ENE MENE BU" sehen Sie, wie zwei Kinder gemeinsam mit der Expertin Anna Morlinghaus mit Wachstropfen Bilder gestalten.

Anina malt ein Bild, Helene und Esther machen eine Futterglocke und im Museum hängen Weihnachtsbilder. Mach mit und bastle auch einen Steckschneemann!

Julian und Jonas basteln eine Rakete, Nepomuk und Jakob erzählen einen Witz und im Museum kriechen Steckschnecken. Mach mit und bastel ein Steckmonster.

Bastel einen Steckfisch!

Jacob und David bauen einen Schneemann, Kinder bemalen einen Schrank und im Museum sind Steckmonster. Mach mit und male wie Helene und Mascha ein Partybild.

Schwestern malen ein Bild, Maidolis und Thalia machen Meringue und im Museum gibt's Stecknashörner zu sehen. Mach doch mit und bastle einen Steckschneemann.

Victorine schminkt sich, Ole und Stan bauen einen Turm und im Museum stehen lustige Steckschneemänner. Mach doch auch mit uns bastle eine Steckeule.

Anna malt ein Bild, Kinder malen mit einem Pendel und im Museum stehen Steckmonster. Mach doch auch mit und male wie Helene und Mascha ein Partybild.

ENE MENE BU - 1616. Rianna und Nanna basteln sich Pferde

Folge vom 18.06.2019

Rianna und Nanna aus Finnland basteln sich aus Kartons Pferde. Danach zeigt Ojore, wie gut er trommeln kann. Im Museum warten Steckeulen. Mach doch auch mit und male wie Lisa dein Lieblingstier.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?