SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1578. Alejandro bastelt ein Tier

Nächste Folge am 11.07.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

ENE MENE BU lädt dich zum Ausprobieren und Entdecken ein. Schau dir an, wie Kinder mit Gelatine und Farben experimentieren.

Samuel macht ein Nagelbild und andere Kinder spielen Hula Hoop. Im Museum stehen Stecktraktoren. Mach doch auch mit und male auch ein Frühlingsbild.

Maya und Lara erzählen einen Witz und Yuna und Leah bauen eine Matschburg. Im Museum hängen Unterwasserbilder. Mach mit und bastle einen Stecklöwen!

Jakob und David bauen im Schnee. Dann erzählen zwei Kinngesichter einen Witz. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach mit und male ein Winterbild!

Sophie und Rosalia basteln Baumgesichter, Fien spielt in der Wanne Meerjungfrau und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und bastle auch einen Steckhund!

Simon baut eine Murmelbahn, Miles malt ein Bild und im Museum stehen lustige Steckschneemänner. Mach mit und bastle einen Steckhund!

Marit malt ein Bild. Rosa Lucia und Meena basteln mit Nägeln. Im Museum sind Steckmäuse zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckstinktier!

Isa faltet Origami. Dann spielen Julia und Leonie ein lustiges Spiel und im Museum hängen Partybilder. Mach mit und bastle eine Steckspinne!

Noah und Korbinian bauen ein Floß. Im Museum sind Bauernhofbilder zu sehen und Lucia malt ein Bild. Mach mit und bastle wie Hanna und Anna einen Steckbären!

Victorine schminkt sich als Clown. Dann sagen kinder einen Zungenbrecher auf. Im Museum sind Winterbilder zu sehen. Mach mit und male einen Bauernhof!

ENE MENE BU - 1578. Alejandro bastelt ein Tier

Folge vom 25.05.2019

Alejandro aus Kuba bastelt ein Tier. Kannst du erraten welches? Dann stickt Jette ein wunderschönes Tulpenbild und erklärt, wie du es nachmachen kannst. Im Museum parken bunte Steckbusse. Mach mit und bastle wie Janda und Hannah eine Steckmaus!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?