SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1531. Ager und Asta basteln ein Männchen

Nächste Folge am 24.08.2019

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

ENE MENE lädt dich zum Ausprobieren und Gestalten ein. Schau dir im Video an, wie du Tontaler gestalten kannst.

Kinder spielen Familie, Kinngesichter erzählen einen Witz und im Museum stehen lustige Steckschneemänner. Mach mit und bastle einen Steckhund!

Quirin und Mika spielen mit Schnüren, Kinder zählen Zungenbrecher und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und bastle ein Steckauto!

Tomke, Quinn und Nelly bemalen im Garten Ostereier. Als sie fertig sind, bemerken sie, dass der Osterhase etwas für sie versteckt hat.

Erfahre alles über Busse und bastel einen Steckbus!

Ruby malt ein Bild, Mia, Philipp und Selina spielen Flohmarkt und im Museum klettern Steckkoalas. Mach mit und bastle einen Steckbus!

Erfahre alles über Schnecken und bastel eine Steckschnecke!

Jaroslawa erzählt eine Geschichte und Sem arbeitet mit Holz und Kronkorken und im Museum kriechen Steckschnecken. Mach mit und bastel auch einen Steckbus!

Freundinnen basteln Masken, Fenja malt ein Bild und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und male ein buntes Partybild!

Lily und Julia spielen mit einer Salatschleuder, Kinder bauen eine Vogelscheuche und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und bastle einen Steckhund!

ENE MENE BU - 1531. Ager und Asta basteln ein Männchen

Folge vom 11.02.2019

Ager und Asta basteln aus Müll ein Männchen. Danach fahren Emma, Anton und Henry mit ihren Schlitten. Im Museum hängen Bilder von Piratenabenteuern. Mach mit und bastle wie Frida und Julius eine Steckeule!

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?