SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Maximilian malt ein Bild und Neele bemalt Ponys. Im Museum stehen Steckwildschweine. Mach mit und bastle wie Timon ein Steckkrokodil!

Die Vögel brauchen im Winter etwas zu essen. Helene und Esther bauen eine Futterglocke. Sie brauchen Fett, Nüsse, Haferflocken und einen Blumentopf.

Karnpicha malt sich selbst und Mia, Philipp und Selina spielen Flohmarkt. Im Museum sind Steckspinnen zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckbagger!

Pia sammelt Steine und malt sie bunt an.

Was macht aus einem kaputten Sonnenschirm und alten Stühlen? Richtig, aus alten Gegenständen kannst du pirma eine Maschine zusammenbauen. Aus alt wird neu!

Fantasie ist gefragt: Welche Formen lassen sich aus einem Lehmhaufen herstellen? Wenn Kinder mit Lehm experimentieren, erschaffen sie ohne Hilfsmittel ein eigenes Werk. Das stärkt sie in ihrer Eigenständigkeit.

Dina und Kate malen ein Bild und Leonie und Elina spielen Raubtierfütterung. Im Museum sind Steckmüllautos zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckigel!

Mit glibberiger Gelatine drucken? Kunstpädagogin Meike Dölp zeigt Ihnen verschiedene Druckmethoden, mit denen geheimnisvolle Kunstwerke entstehen können.

Nele, Max und Louisa bauen sich einen Verkehrsübungsplatz und fahren ihn mit ihren Fahrrädern ab.

Josias spielt Dirigent und Julia stellt "Drachi" vor. Im Museum sind Kindergartenbilder zu sehen. Mach mit und bastle eine Steckkuh!

Mit Salz malen

In unserem Kurzfilm zur Sendung "ENE MENE BU" sehen Sie, wie zwei Kinder gemeinsam mit der Expertin Susanne Laros Salz auf Papier bringen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?