SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1757. Nina, Mia und Anna basteln Masken

Nächste Folge am 15.08.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Johann malt ein Bild, Tobias und Bastian bauen einen Tischkicker und im Museum hängen Weihnachtsbilder. Mach mit und bastle ein Steckhuhn!

Theresa malt ein Bild, Carna und Maks bauen einen Iglu und im Museum hängen Weihnachtsbilder. Mach doch auch mit und bastle einen Steckschneemann!

Drei Freundinnen machen Regenbogenschaum und Miles malt ein Ratebild. Im Museum sind Steckkraken zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckbären.

Kinder tanzen ausgelassen zu dem Lied "Rumpelstilzchentwist". Mach mit und tanze wild!

Ein paar Jungen spielen Fußball, Kinder versuchen sich zum Lachen zu bringen und im Museum parken Steckbusse. Mach mit und male ein Unterwasserbild!

Lil und Nora bauen Rasseln, Kinder üben Hula Hoop und im Museum klettern Steckkoalas. Mach mit und bastle ein Steckmonster!

Vom Goldbagger bis zum schwimmenden Bagger, hier erfährst du alles über Bagger. Bastel dir deinen eigenen Steckbagger!

Jacob und David bauen einen Schneemann, ein Kinngesicht singt und im Museum hängen Bilder von Piratenabenteuern. Mach mit und bastle einen Steckhund!

Sechs Jungen veranstalten ein Turnier und Helene malt ein geheimes Bild. Im Museum sind Steckeichhörnchen zu sehen. Mach mit und bastel einen Steckkraken!

Josias ist ein Dirigent, Fenja und Frederik malen ein Bild und im Museum picken Steckhühner. Mach mit und bastle wie Janda und Hannah eine Steckmaus!

ENE MENE BU - 1757. Nina, Mia und Anna basteln Masken

Folge vom 20.02.2020

Mia, Nina und Anna basteln bunte Gesichtsmasken für Fasching. Dann bereiten Kinder sich ihr Essen auf besondere Art zu. Im Museum sind Winterbilder zu sehen, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben. Luise und Julian basteln ein Steckboot und rufen die Zuschauer auf, selbst kreativ zu sein und auch ein Steckboot zu basteln.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?