SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1572. Die Geschichte vom Apfel

Nächste Folge am 15.10.2019

um 9:15 Uhr

Seitenüberschrift

Zwei Mädchen drucken mit Gelatine, Kinngesichter erzählen einen Witz und im Museum meckern Steckziegen. Mal auch wie Lia und Ottilia ein Weihnachtsbild!

Max malt ein Ratebild und eine Kindergruppe gestaltet eine Straße mt Kreide. Im Museum stehen Steckautos. Mach mit und bastle einen Steckelefanten!

Ein Kinngesicht singt ein Lied, Emma bastelt Figuren für ihr Theater und im Museum stehen Steckautos. Mach mit und bastle einen Steckelefanten!

Noyen malt ein Bild, Sam spielt Handwerker und im Museum hängen Bilder von Piratenabenteuern. Mach mit und bastle wie Frida und Julius eine Steckeule!

Kinder feiern Oster, Nevio malt ein Bild und im Museum picken fröhliche Steckhühner. Mach doch auch mit und male ein Unterwasserbild.

Yuna und Mina bauen eine Puppenwiege, Kinngesichter singen Bruder Jakob und im Museum schwimmen Steck-U-Boote. Mach mit und mal auch ein Weihnachtsbild!

In unserem Kurzfilm zur Sendung "ENE MENE BU" sehen Sie, wie zwei Kinder gemeinsam mit der Expertin Anna Morlinghaus mit Wachstropfen Bilder gestalten.

Mach mit und bastel auch einen Steckhirsch! Und schick ihn uns! Der Einsendeschluss ist der 17. November 2019. Alle Infos findest du auf enemenebu.de.

Leonie malt ein Bild, Caspar und Linus basteln Windräder, und im Museum verstecken sich Steckmonster. Mach mit und male wie Helene und Mascha ein Partybild!

Maya und Lara erzählen einen Witz und Yuna und Leah bauen eine Matschburg. Im Museum hängen Unterwasserbilder. Mach mit und bastle einen Stecklöwen!

ENE MENE BU - 1572. Die Geschichte vom Apfel

Folge vom 18.05.2019

Vincent erzählt eine Geschichte vom Apfel. Dann experimentieren Helena und Max mit einem Spiegel und Farbe. Im Museum verstecken sich Steckmonster. Mach mit und bastle wie Franz ein Steckauto!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?